Bereits im sechsten Jahr fand in diesem Frühjahr die Blutspende Aktion des Deutschen Roten Kreuzes Wiesloch in der Volksbank statt. Unter den 282 erschienenen Spendewilligen waren lediglich 26 Rückstellungen, zu denen auch Oberbürgermeister Franz Schaidhammer zählte. Trotzdem ließ er es sich nicht nehmen, seinem Bürgermeisterkollegen aus Walldorf Merklinger beizustehen, der selbst sein Blut für Verletzte und Erkrankte zur Verfügung stellte.


Heutzutage ist das Spenden von Blut eine oftmals unterschätzte Notwendigkeit für medizinische Zwecke. Gerade deshalb war vor allem die große Anzahl an Erstspendern sehr erfreulich. Rekordverdächtige 42 Personen ließen sich zum ersten Mal auf das Abenteuer Blutspende ein. Natürlich wurden alle Spender wie gewohnt mit einer breiten Auswahl an Speis und Trank verwöhnt. Das Buffet bot neben Schnitzel mit Nudeln und Soße eine breite Variation an Salaten und leckeren Desserts. Auch bei der Betreuung der Spender von Anmeldung bis zum Imbiss waren selbstverständlich die freiwilligen Helfer der DRK Bereitschaft Wiesloch zur Stelle. Somit gelang allen Beteiligten eine Blutspende, die dem Weltrotkreuztag alle Ehre machte und deren Ergebnis den großen Zeitaufwand, einschließlich Vorbereitung, rechtfertigt. An drei Terminen im Jahr bietet sich den Bürgern von Wiesloch und Umgebung die Möglichkeit, etwas für ihre Mitmenschen zu tun. Es ist schön zu sehen, dass bei jeder Blutspende Aktion so viele Frauen und Männer ihre Hilfsbereitschaft unter Beweis stellen.
Die Zusammenarbeit der verschiedenen Institutionen verlief wie gewohnt reibungslos. Neben den ehrenamtlichen Helfern des DRK Wiesloch, bilden die Schwestern und Ärzte des Blutspende Teams ein wichtiges Glied der Kette. Nicht zu vergessen die Verantwortlichen der Volksbank Wiesloch, die sowohl die notwendigen Räumlichkeiten stellen, als auch zur Organisation Etliches beitragen.
Wer nun Lust bekommen hat selbst an einem solchen Event teilzunehmen, hat bereits am 10.09.2009 bei der nächsten Blutspendeaktion in Wiesloch die Möglichkeit dabei zu sein. Mehr Informationen zur Blutspende und anderen Themen bezüglich des DRK Ortsvereins Wiesloch finden sie im Internet auf: www.drk-wiesloch.de.