Etwas Besonderes hatten die Wieslocher Rotkreuzler wieder einmal für die Herbst-Blutspende präsentiert: gemeinsam mit dem Eishockeyclub Wiesloch gab es unter dem Motto „Give blood, play Hockey" T-Shirts für alle Eishockeyspieler, die mit dem Vereinstrikot zur Spende erschienen.

Einen wahrlich kulinarischen Spaziergang konnten die 269 Spendewilligen gemeinsam mit dem DRK-Küchenteam antreten. Das herbstliche Salatbuffet ließ gemeinsam mit den deftigen warm-kalten Köstlichkeiten keine Wünsche offen. Von Weißwürsten und Kartoffelsuppe über Hackbraten bis hin zu Käsespätzle und Maultaschen – hier war für jeden etwas dabei.

Froh waren die Verantwortlichen ebenso über die beachtliche Erstspenderquote: Mehr als jeder zehnte Spender wurde das erste Mal zur Ader gelassen.Die 300er Marke konnte leider nicht geknackt werden, wäre dies doch der Wunsch des Jubiläumsvereins gewesen.

Das DRK Wiesloch wird in diesem Jahr 125 Jahre alt, die nächste Jubiläumsaktion bildet der Festakt im Oktober.