Am 28. September kam es in Wiesloch zu einer ganz besonderen DRK-Hochzeit.

Unser stellvertretender Bereitschaftsleiter Mario Strammiello gab seiner Birgit (DRK Dossenheim) das Ja-Wort.

Nach der standesamtlichen Trauung, die der stellvertretende Kreisvorsitzende Frank Broghammer in seiner Eigenschaft als Bürgermeister von Rauenberg vornahm, erhielt das Brautpaar am Nachmittag in der Kirche des PZN den kirchlichen Segen.

Natürlich hatten sich die Wieslocher Rotkreuzler dazu etwas ganz Spezielles einfallen lassen. Nachdem sich Birgit und Mario durch den traditionellen Bindenparcours durchgekämpft hatten fuhr ein mit Blaulicht und Sondersignal versehener Eiswagen vor, aus dem die beiden frisch Vermählten leckeres Eis – natürlich in den Farben rot und weiß – an die Gäste verteilen durften.

Wir wünschen Birgit und Mario alles Gute auf ihrem gemeinsamen Lebensweg!