Das DRK Wiesloch führt dieses Jahr wieder eine Briefaktion durch, um seine Arbeit vorzustellen und um Unterstützung zu werben.

In den kommenden Wochen bekommen alle Wieslocher Haushalte Post vom Deutschen Roten Kreuz. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer stellen darin ihre Arbeit in und um Wiesloch vor und werben um Unterstützung.

Die Aufgabenfelder des Ortsvereines sind vielfältig: In verschiedenen Einsatzformationen sind die Einsatzkräfte verfügbar, wenn es darum geht, bei größeren Schadenslagen sanitätsdienstliche oder betreuungsdienstliche Aufgaben zu übernehmen. Die ehrenamtlichen Sanitäter, Rettungshelfer, Rettungssanitäter, Rettungsassistenten, Notfallsanitäter und Ärzte engagieren sich in ihrer Freizeit, wenn Menschen in Not geraten sind. Die Blutspendetermine in Wiesloch gehören zu den erfolgreichsten im Umkreis. 2015 kamen bei drei Blutspendeaktionen beispielsweise fast 700 Konserven zusammen, die dringend für verletzte und kranke Menschen benötigt werden.

Einen Schwerpunkt legen die Wieslocher Helfer auf die Hilfe für Menschen auf der Flucht. Deutschlandweit sind sie im Einsatz. Um Senioren und Seniorinnen kümmert sich die Sozialarbeit mit Besuchen oder Unterstützung im Alltag. Im Jugendrotkreuz engagieren sich über 30 Kinder und Jugendliche und werden altersgerecht an die Aufgaben des Roten Kreuzes herangeführt.

Um sein großes Aufgabengebiet bewältigen zu können, brauchen die DRK-Einsatzkräfte nicht nur eine fundierte Ausbildung und eine regelmäßige Fortbildung, sondern auch eine entsprechende Einsatzkleidung. Material und Fahrzeuge müssen in Stand gehalten werden, um im Bedarfsfall rasch eingesetzt werden zu können. All das muss durch den Ortsverein selbst finanziert werden. Die Helferinnen und Helfer engagieren sich in ihrer Freizeit für andere Menschen und brauchen die Unterstützung der Bevölkerung.

Der DRK-Ortsverein Wiesloch engagiert sich seit 1887 für die Menschen in Wiesloch. Er ist zugegen, wo Menschen Hilfe benötigen. Allein nach dem Maß der Not. Derzeit zählt die Gliederung 1300 Mitglieder. Hiervon sind knapp 70 aktive Einsatzkräfte.

Das DRK ist die größte humanitäre Hilfsorganisation der Welt mit stetig wachsenden Aufgaben. Helfen auch Sie Helfen!