Kreisverband
Rhein-Neckar / Heidelberg e.V.
Ortsverein Wiesloch

Am Samstag, dem 11. Dezember fand im Palatin Hotel Wiesloch eine DRK-interne Impfaktion statt.

Hier konnten sich Rotkreuzler aus Ehrenamt und Hauptamt im Vorfeld für eine Booster Impfung, Erstimpfung oder Zweitimpfung anmelden. Auch engen Angehörigen stand das Angebot offen.

Insgesamt wurden 447 Personen zwischen 09.00 und 16:00 Uhr geimpft. Darunter waren neun Erstimpfungen und acht Zweitimpfungen. Die restlichen Impflinge holten sich die Boosterimpfung ab.

Knapp 40 Helferinnen und Helfer sowie sechs Ärzte hatten fünf Impfkabinen und die dazugehörige Infrastruktur aufgebaut - von der Anmeldung und Registrierung über die ärztliche Beratung bis hin zur Ausgabe des digitalisierten Impfnachweises.

Das Angebot wurde sehr gut angenommen und die Abläufe haben hervorragend geklappt. Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer für die Organisation und danke an das Palatin Wiesloch für die Bereitstellung der Räumlichkeiten.

 

Das DRK Wiesloch gratuliert seinem stellvertretendem Bereitschaftsleiter, Herrn PD Dr. med. Felix Schmitt, zur „venia legendi“ im Fach Anästhesiologie.

Diese berechtigt zu selbständigen Lehre an der Hochschule und zur Führung der Bezeichnung „Privatdozent“.

Neben seinem Hauptberuf als Oberarzt in der Klinik für Anästhesiologie am UKHD forscht er vor allem zum Thema Sepsis und systemische Inflammation. Darüber hinaus ist er als Trainer und Dozent in verschiedenen medizinischen Bereichen tätig. Viele Jahre ist er außerdem Mitglied im DRK Wiesloch, dem die große Expertise stets zugutekommt.

 

 

 

 

 

 

 

Am vergangenen Sonntag wurden die ehrenamtlichen Kräfte des DRK Wiesloch zu einem Gaststättenbrand in der Wieslocher Fußgängerzone gerufen.

Die Einsatzgruppe der hiesigen Bereitschaft übernahm hier die sanitätsdienstliche Absicherung der Feuerwehrkräfte und betreute die Betroffenen Menschen. Für diese mussten teilweise Ersatzunterkünfte gefunden werden. Nach mehreren Stunden konnten auch die DRK-Einsatzkräfte den Rest des Wochenendes genießen.

Zum zweiten Einsatz der Woche schrillten die Melder in den frühen Freitagmorgenstunden. In einem Wieslocher Neubaugebiet kam es zu einem Kellerbrand. Auch hier kümmerten sich die Helferinnen und Helfer um die eingesetzen Kollegen der Feuerwehr und sorgten für die Betreuung der Bewohnerinnen und Bewohner.

 

Kontakt

Deutsches Rotes Kreuz
Ortsverein Wiesloch

Baiertaler Straße 5
69168 Wiesloch

Tel.: +49 (0) 6222 - 4448
Fax: +49 (0) 6222 - 389744

info[at]drk-wiesloch.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.